Covid-19: Wichtige Informationen zum Spielbetrieb

von admin

Liebe Tennisfreunde,

ab Montag, den 11.05.2020 darf auf Empfehlung des WTB wieder Tennis gespielt werden!

Damit dies auch so bleibt und wir bald in den normalen Tennisbetrieb übergehen können, bitten wir Euch dringend, folgende Verhaltensregeln einzuhalten:

  • Abstände von 1,5 - 2 Meter müssen engehalten werden.
  • Es darf nur Einzel gespielt werden. Doppel geht nicht. Auch nicht im Familienverbund.
  • Die Anlage ist in der Woche vom 11.05. bis 17.05. nur zum Spielen zu betreten und nicht zum Aufenthalt. Voraussichtlich ab dem 18.05. darf die Clubterrasse wieder gastronomisch genutzt werden, und ein Aufenthalt dort ist erlaubt. Umkleiden und Duschen sind geschlossen, Toiletten geöffnet.
  • Es werdenDesinfektionsmittel und Tücher bereitgestellt.
  • Es wird eine Liste aushängen, wer wann gespielt hat. Bitte hier immer die Namen aller Spieler eintragen.

Bei Trainings gilt folgendes:

  • Es können bis maximal 4 Spieler plus Trainer pro Platz trainieren.
  • Wartezonen mit 2m Abstand auf dem Platz können eingerichtet werden (Reifen, Hütchen).
  • Sideline-Aktivitäten einrichten (Seilspringen mit eigenen Seilen, Schlagimitation, usw. keine Medizinballwürfe).
  • 4er-Gruppen könnten auf zwei Plätze aufgeteilt werden.
  • Bänke auseinanderstellen.
  • Materialien nach jeder Einheit desinfizieren.
  • Der/die Trainer stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Nur der Trainer berührt die Trainingshilfsmittel (Hütchen, Leitern, Markierungen, Hürden, usw.)
  • Um Infektionsketten gegebenenfalls nachvollziehen zu können, sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Trainings- und Übungsangebote zu dokumentieren.

Die generelle Koordiation läuft über Jörg Kölle und Michael Schreiner ab. Bei Fragen bitte einen der beiden kontaktieren.

Wir wünschen Euch viel Spass und bleibt gesund!

 

Weitere Informationen findet Ihr hier:

Zurück